#StandWithUkraine

#StandWithUkraine - We stand with Ukrainian people. Russia is not “just” attacking people in Ukraine.
This is a real war against democratic values, human rights and peace. You can make an impact and help with donations.

Donate Option 1 Donate Option 2

Willkommensbonus

1000€ + 100 FS

Сasinos of the Month
AGB

Handyrechnung ist eine simple Methode, um Einzahlungen auf Ihrem Konto vorzunehmen. Damit kann man bequem um Echtgeld in Online Casinos spielen.

Dank der modernen Technik gibt es bereits unzählige Spieler, die virtuelle Casinos größtenteils oder ausschließlich mobil besuchen. Selbstverständlich ist es dann unheimlich praktisch, im Online Casino mit Handyguthaben bezahlen zu können. Das direkte Begleichen offener Forderungen mittels Telefonrechnung ist allerdings in Deutschland (noch) nicht möglich, weshalb es Alternativen benötigt.

Der folgende Artikel beantwortet brennende Fragen zum Thema:

  • Welche Online Casino Zahlungsarten mit dem Handy sind verfügbar?
  • Sind Casinos mit Telefonrechnung sicher und seriös?
  • Muss für die Nutzung des Online Casinos mit Handyrechnung eine App zu installiert werden?
  • Wie verhält es sich bei dieser Art von Spielbank mit Boni?

Die besten Casinos mit Handy-Einzahlung 2022 ?

CasinoBewertungWillkommensbonusEigenschaftenZum Casino
1
5.0
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
15 Spieler stimmten ab
Testbericht

Willkommen

500€ + 120 FS

AGB
  • Renommierte Marke
  • Großes Spielangebot
  • 24/7 Kundensupport
AGB

Zahlungen in Handyrechnung Casinos

Direkte Zahlungen über die Rechnung des Mobilfunkbetreibers sind als Zahlungsmethode in deutschen Online Casinos nicht verfügbar.

Handyrechnung Casino

In anderen Ländern können die Spieler jedoch längst Online per Handyrechnung bezahlen und profitieren von den zahlreichen Vorteilen der Zahlungsweise.

Es ist sehr erfreulich, dass auch in Deutschland auf das Bedürfnis des mobilen Besuchs von virtuellen Casinos reagiert wird und es einen Zuwachs an Unternehmen gibt, die rasche Einzahlung vom Handy anbieten.

Somit sind auch deutsche Spieler in der Lage, das mobile Spielen in vollen Zügen zu genießen, ganz egal zu welcher Zeit oder wo sie sich gerade aufhalten.

Wie funktioniert es?

Im Idealfall ist der Spieler jederzeit in der Lage, nicht nur von unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet das bevorzugte Online Casino zu besuchen und dort zu spielen. Vielmehr kann gleichzeitig auch der Zahlungsverkehr am mobilen Gerät gesteuert und Einzahlungen durchgeführt werden.

Der direkte Weg, die getätigten Einzahlungen im Online Casino mittels Rechnung des Telefonanbieters zu bezahlen, ist derzeit für deutsche Spieler nicht möglich.
Wäre diese Methode zur Einzahlung in Deutschland möglich, könnte der Kunde ganz einfach und rasch sein Spielkonto aufladen, indem er entweder eine Prepaid Handyguthaben Karte fürs Handy kauft oder den nachträglichen Abzug über die Rechnung des Telefonanbieters wählt.

Beim Bezahlen der Casino Rechnung im Nachhinein besteht das Risiko, dass der Spieler den Überblick verliert und sich übernimmt. Offene Forderungen, die dann vom Telefonbetreiber direkt kommen, könnten schlimmstenfalls dann nicht bezahlt werden.

Dennoch bleibt ein großer Minuspunkt bei Casinos mit Telefonrechnung, da die Auszahlung von Gewinnen über diese Methode nicht möglich ist. Dafür müssen die Spieler dann gängige Alternativen parat haben.

Sicherheit und Datenschutz

Unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode ist es wichtig, nur in lizenzierten Online Casinos zu spielen, da man sich nur hier sicher sein kann, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Da seriöse Casinos ausschließlich mit sicheren Optionen zur Ein- und Auszahlung arbeiten, ist dies ein erstes Indiz für die Vertrauenswürdigkeit der angebotenen Möglichkeiten.

In Deutschland ist ein direktes Bezahlen in Online Casinos über den Telefonanbieter noch nicht möglich.

Daher braucht es entweder eine Zahlungsmethode, die direkt am mobilen Gerät nutzbar ist, wie Kreditkarte oder Überweisung oder einen Betreiber, der die Transaktionen durchführt. Solche sind etwa Anbieter von E-Wallets.

Das zweistufige Authentifizierungsverfahren wird von unzähligen Zahlungsdienstleistern als zusätzliche Option zur Überprüfung der Transaktionen verwendet. Hierbei wird beispielsweise bei Verwendung der Kreditkarte neben der Kartennummer, dem Ablaufdatum und der CVC-Prüfnummer auch noch ein weiteres Sicherheitsmerkmal abgefragt.

Gebühren und Einzahlungslimits

In der Regel fallen für den Zahlungsverkehr im Online Casinos keine Gebühren für den Spieler an, da diese dem Betreiber der virtuellen Spielhalle direkt verrechnet werden.

Manche Zahlungsdienstleister verrechnen jedoch dennoch Spesen, welche der Kunde zu tragen hat. Dies kommt häufig bei Nutzung von Kreditkarten vor. Die Verwendung von diversen E-Wallets ist jedenfalls kostenlos.

Die Zahlungsbeschränkungen ergeben sich aus der Methode. Da es vor der Verwendung einer virtuellen Geldbörse nötig ist, diese aufzuladen, kann der Spieler infolge nur solange Geld davon abbuchen, bis diese wieder leer ist. Dann braucht es eine erneute Einzahlung.

Bei der Bezahlung mittels Kreditkarte oder Überweisung ist das vorgegebene Limit der jeweiligen Bank ausschlaggebend.

Bezüglich der Gebühren, die entstehen können, ist es irrelevant, ob mit dem Handy oder am Desktop PC bezahlt wird, da diese in beiden Fällen gleich bleiben.

Im Casino mit Telefonrechnung bezahlen ist eine tolle Option, von der Spieler wirklich profitieren können. Allerdings wird dadurch auch oft der Weg in die Spielsucht geebnet. Unser Expertentipp deshalb: Setzen Sie sich bereits zu Beginn des Spiels ein Limit und halten Sie dies strikt ein. Noch hilfreicher ist es, Prepaid Guthaben für die Einzahlung zu verwenden.

Einfachheit und Schnelligkeit

Auch was die Einfachheit und Schnelligkeit der durchgeführten Transaktionen angeht, sind E-Wallets auf jeden Fall Spitzenreiter. Das Registrieren des Kontos ist keine Hexerei und rasch erledigt. Im Anschluss ist es für die mobile Nutzung notwendig, die App zu installieren. Im Anschluss kann bereits bequem vom Smartphone aus, auf das Casino Konto eingezahlt werden. Dank der Schnelligkeit der Durchführung kann bereits wenige Minuten später mit dem Spiel begonnen werden.

Mit anderen Zahlungsmethoden kann es etwas länger dauern, bis die Beträge verfügbar sind.

Online Casino Einzahlung mit Handyrechnung

In Ländern wie Holland, Großbritannien und der Schweiz ist eine direkte und einfache Einzahlung direkt über die Rechnung des Mobilfunkbetreibers möglich. Dabei kann der Kunde sein Spielkonto im Online Casino mit Handyguthaben aufladen. Die eigentliche Bezahlung passiert erst im Nachhinein direkt beim Telefonanbieter in Form der regulären Rechnung.

Spieler aus Deutschland müssen auf diesen Service leider (noch) verzichten und daher auf alternative Methoden ausweichen, um dennoch mittels Smartphone bezahlen zu können.

Dennoch möchten wir deutsche Kunden bestmöglich darauf vorbereiten, im Online Casino per Telefonrechnung einzuzahlen, falls diese Möglichkeit bald verfügbar ist und haben daher folgende Anleitung erstellt.

Schritt 1
Entscheiden Sie sich für ein bestimmtes Online Casino, das die Bezahlung beim Telefonanbieter ermöglicht. Empfehlungen hierzu gibt es auf der Webseite von Gamblorium.
Schritt 2
Erstellen Sie im gewünschten Casino ein Kundenkonto durch Registrierung.
Schritt 3
Rufen Sie den Zahlungsbereich auf, wählen Sie Einzahlung per Telefon als Zahlungsmethode und geben Sie die gewünschte Summe sowie Ihre Telefonnummer an.
Schritt 4
In der Regel müssen Sie nun nur noch den Casino Anweisungen folgen, um direkt mit dem Telefonanbieter abzurechnen.
Schritt 5
Auf diese Weise erhalten Sie eine Übersicht der getätigten Einzahlungen zusammen mit der nächsten Rechnung und begleichen diese direkt beim Mobilfunkbetreiber.

Warum gibt es keine Casino Einzahlung per Telefonrechnung in Deutschland?

Die Unmöglichkeit einer Online Casino minimale Einzahlung mit Handy in Deutschland liegt vorwiegend an den landestypischen Gesetzen, an die sich auch jeder Casino Betreiber halten muss.

Die deutsche Casino Branche ist eine, die sehr streng reguliert wird. Es gibt auf dem finanziellen Sektor nicht viele Möglichkeiten, von der Norm abzuweichen. Doch Deutschland ist auch ein EU-Land ist, das als solches auch den Gesetzmäßigkeiten der Europäischen Union unterliegt. Diese sind weitaus lockerer und dadurch kann es vorkommen, dass die Einzahlung über den Mobilfunkbetreiber zwar angeboten wird, diese aber für deutsche Spieler nicht verfügbar ist.

Außerdem verleitet das Spielen, auf Rechnung durch die zeitlich versetzte Bezahlung dazu über die Stränge zu schlagen und mehr zu investieren, als das Budget in Wirklichkeit hergibt. Dadurch wird die Gefahr in die Spielsucht zu rutschen erhöht.

Auszahlung mit Telefonrechnung

Da es aus den eben erwähnten Gründen, auf deutschem Boden keine Option ist, für das Online Casino Handyrechnung zu nutzen, sind damit keinerlei Transaktionen möglich. Dies gilt gleichermaßen für Ein- und Auszahlungen.

Prinzipiell empfiehlt es sich aber bereits bei der Wahl der Zahlungsmethode darauf zu achten, dass alles aus einer Hand möglich ist, um den Zahlungsverkehr nicht durch unterschiedliche Methoden zusätzlich zu verkomplizieren.

Beste Auszahlung Alternativen in 2022

Es müssen also seriöse Zahlungsmethoden, abseits der Telefonrechnung genutzt werden, die den Geldfluss einfach und schnell möglich machen.

Einige vielversprechende Zahlungsmethoden sind:

Skrill

Skrill Casino

Skrill ist ein sogenanntes E-Wallet. Nach erfolgreicher Registrierung verfügt man über ein eigenes Kundenkonto. Neben der Online Bezahlung ist das Versenden von Geld sowie der Ankauf von Kryptowährungen jederzeit unkompliziert möglich. Auszahlungen sind über Skrill ganz einfach und vor allem schnell möglich. Es dauert höchstens einige Minuten, bis das Geld an das Skrill Kundenkonto übermittelt ist. Die Verwendung des Dienstes ist völlig kostenfrei. Der Spieler kann die Auszahlungen jederzeit auch mobil über die App verfolgen.

Neteller

Neteller Casino

Auch hierbei handelt es sich um ein E-Wallet. Ursprünglich 1999 in Kanada gegründet, hat Neteller 2015 mit Skrill fusioniert. Beide gehören zur Paysafe Gruppe, die mittlerweile marktführend ist. Außerdem gibt es neben der Möglichkeit der Online Bezahlung auch eine Prepaid-Mastercard, die jederzeit angefordert werden kann. Damit kann bei Automaten weltweit Bargeld behoben werden. Neteller ist aufgrund seiner unglaublichen Schnelligkeit ein beliebtes Mittel zur Auszahlung von Casino Gewinnen, die gebührenfrei durchgeführt werden können.

MuchBetter

Muchbetter Casino

Die virtuelle Geldbörse MuchBetter ist perfekt auf die Bedürfnisse der mobilen Welt abgestimmt, da sie auf einer App basiert. Ein- und Auszahlungen sind damit einfach und sofort möglich. Der Zahlungsanbieter ist Partner von Google Pay und bietet ebenfalls eine Mastercard zur Bezahlung in Geschäften und Behebung von Bargeld, an. Natürlich ist auch dieser Anbieter für den Kunden vollkommen kostenlos zu nutzen.

Paysafecard

Paysafecard Casino

Im Online Casino mit Paysafecard bezahlen , das ist eine hervorragende Möglichkeit, um schnell und einfach Ihr Spielkonto aufzuladen. Die Vorteile bei dieser Methode liegen darin, dass auf eine Übermittlung von Kundendaten verzichtet werden kann. Es ist sogar völlig anonym zu nutzen. Alles, was bei der Einzahlung angegeben werden muss, ist der Code der Karte. Leider ist es direkt mit dieser Methode nicht möglich, Auszahlungen vorzunehmen. Dafür müsste ein Umweg, beispielsweise über PayPal oder ein E-Wallet gemacht werden. Hierfür ist vorab jedoch meist eine Authentifizierung des Kunden oder eine kleine Einzahlung nötig.

Kreditkarten

Visa Casino

Kreditkarten sind überaus beliebt im Online Casino. Diese finden breite Akzeptanz und verfügen über ein hohes Maß an Sicherheit. Jede einzelne Transaktion muss vor Durchführung vom Kontoinhaber bestätigt werden, um vollzogen werden zu können. Allerdings können dem Kunden Gebühren für Transaktionen verrechnet werden. Der Vorteil der Auszahlung per Kreditkarte besteht darin, dass im Gegensatz zu anderen Methoden auch hohe Summen ausgezahlt werden können. Allerdings zählt die Auszahlung mit Kreditkarte zu den langsamen Varianten, je nach Casino kann es sein, dass Sie bis zu 10 Tage warten müssen. In Deutschland ist die Auszahlung
auf die Kreditkarte momentan nicht möglich.

Online Casino mit Handy bezahlen

Abseits der bereits genannten Methoden zur Online Casino Handy Einzahlung gibt es noch weitere vielversprechende Optionen mittels Smartphone zu bezahlen. Einige davon stehen, wie die Möglichkeit über den Mobilfunkbetreiber zu bezahlen, allerdings deutschen Spielern noch nicht zur Verfügung. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass die aktuelle gesetzliche Lage in Zukunft überarbeitet und angepasst wird. Davon würden dann auch Kunden von Online Casinos in Deutschland profitieren. Diesen würden dann plötzlich ganz neue Wege zur Einzahlung offen stehen. Somit würde sich der Zahlungsverkehr noch mehr vereinfachen.

Online Casino SMS Payment

Es klingt sehr verlockend, darum ist die Nachfrage Online Casinos per SMS bezahlen zu können, sehr groß. Diese Zahlungsmethode verlangt weder eine langwierige Registrierung
des Kunden, noch muss dafür eine App aufs Smartphone installiert werden.

Ein Mobiltelefon und ein Code zur Durchführung der Einzahlung sind alles, was es braucht, um schnell und einfach das Casino Kundenkonto direkt füllen zu können. Eine Möglichkeit ist es, den gesamten Zahlungsverkehr ausschließlich per SMS abzuwickeln. In diesem Fall teilt man den gewünschten Betrag mit, fordert den Sicherheitscode an und erhält im Anschluss die Bestätigung der Zahlung.

Ein anderer Weg führt über eine Hotline, die man anrufen muss, um von einer automatisierten Stimme den Code zu vernehmen.

In Deutschland ist die direkte Abwicklung nicht möglich. Hier werden Dienste benötigt, die sich zwischen Online Casino und Kunden schalten, um dennoch eine Bezahlung per Handy zu ermöglichen.

Google Pay/Apple Pay

Google Pay ist ein Zahlungssystem, das gezielt für mobiles, rasches und unkompliziertes Bezahlen geschaffen wurde und gehört zum Unternehmen Google. Es funktioniert problemlos auf sämtlichen Android Geräten, in Amerika ist es auch mit iOs nutzbar.

Über Google Pay funktioniert die Bezahlung nicht nur online, sondern auch in Geschäften. Es reicht das Smartphone an das Bezahlterminal zu halten, sogar das Öffnen der App erübrigt sich.

Natürlich eignet sich Google Pay durch die simple Nutzung auch perfekt für die Casino Einzahlung per Handy. Dieser Service ist auch für deutsche Spieler verfügbar.

Im Online Casino mit Google Pay bezahlen ist vollkommen problemlos möglich. Obwohl es technisch möglich wäre, besteht aber im Moment noch nicht die Möglichkeit auch Auszahlungen über den Dienst vorzunehmen. Hierfür muss ein zusätzlicher Anbieter gewählt werden.

Apple Pay heißt die Zahlungsmethode des großen Konkurrenten, die ähnlich, aber nur auf Apple Geräten funktioniert.

Prepaid Handy Guthaben

In Ländern, wo die Einzahlung und spätere Abrechnung direkt über den Telefonanbieter abgewickelt wird, lässt sich im Casino mit Prepaid Guthaben bezahlen. Anstatt im Nachhinein, wird der gewünschte Betrag als Telefonguthaben erworben, aufs Handy geladen und dann von dort bezahlt.

In Deutschland wird diese Methode nicht in dieser Art und Weise angeboten, vielleicht ist es in naher Zukunft auch hier möglich auf diese Art zu bezahlen.

Eine gute Alternative zur Einzahlung mit Prepaid Handyguthaben ist jedenfalls die Nutzung einer Paysafecard. Auch hier wird bereits beim Kauf bezahlt und anschließend darüber abgerechnet und auch die Bekanntgabe von Kundendaten ist nicht notwendig.

Payforit

Bei Payforit handelt es sich um einen Bezahldienst aus Großbritannien, der für mobile Geräte konzipiert wurde. Es gibt unzählige englische Mobilfunkanbieter, die mit Payforit zusammenarbeiten, neben Online Casinos können auch andere Dinge darüber bezahlt werden. Dieser steht allerdings ausschließlich Spielern zur Verfügung, die im Vereinigten Königreich leben.

Bei Payforit erfolgt die Bezahlung direkt über die Telefonrechnung, es entstehen keinerlei Kosten für den Kunden. Ebenfalls ist es möglich, schon im Vorfeld Prepaid Guthaben zu erwerben und den Betreiber darüber zu bezahlen. Auf diese Art und Weise kann man sich selbst in die Schranken weisen und dafür sorgen, dass man nicht um zu hohe Einsätze spielt und erst hinterher eine Rechnung präsentiert bekommt, die dann nicht mehr bezahlbar ist. Allerdings hat das System auch einen großen Nachteil. Es ist ausgeschlossen, damit ebenfalls Auszahlungen vorzunehmen. Dafür muss der Spieler sich nach einer weiteren Zahlungsmethode umsehen.

Andere Handy- Zahlungsmethoden

Auch in Deutschland hat man, entsprechend der gesetzlichen Vorgaben, auf den Anspruch der Bezahlung per Handy reagiert und unzählige neue Methoden geschaffen. Darum haben mittlerweile auch deutsche Spieler das Glück, aus einer Fülle von unterschiedlichen Zahlungsmethoden und -dienstleistern wählen zu dürfen. Schlussendlich hat der Kunde die Qual der Wahl und muss sich für eine Zahlungsoption entscheiden, die ihm und seinen Bedürfnissen am meisten entgegenkommt.

Zusätzlich zu den bereits genannten Zahlungsoptionen sind hauptsächlich die Dienste Boku und Zimpler empfehlenswert.

Mobile ZahlungsmethodeWebseitehauptsächlich genützt fürangeboten inverfügbar in Online Casinos
Bokuboku.comApp -Stores, In-App Käufe, Online ShopsÖsterreich, Deutschland, Schweiz und 50 weiteren Ländernnein
Mobiamomobiamo.comApp -Stores, In-App Käufe, Online Shops, Smart TV AppsDeutschland, Schweiz und in 76 weiteren Ländernnein
Telefonicatelefonica.deApp -Stores, In-App Käufe, Online Shops, TicketsDeutschland und in 18 weiteren Ländernnein
Zimplerzimpler.comApp -Stores, In-App Käufe, Online Shopsganz Europanein
Vodafonevodafone.deApp stores, Playstation Store, Spotify, Deezer, Tickets im NahverkehrDeutschland, Österreich, Schweiznein
Deutsche Telekomtelekom.deiOS App Store, Apple Music, Telekom Dienste, Elektronische fahrkarten, ParkscheineDeutschland, Österreich, Schweiznein
Zahl einfach per Handyrechnungzephr.deApp Stores, In-App Käufe, Online Shops, Tickets, SpotifyDeutschlandnein

Bonusangebote von Handyrechnung Casinos

online-casino-bonus

Egal, ob Sie im Casino per Handy einzahlen oder nicht, es ist immer möglich eine virtuelle Spielbank mit besonders lukrativen Bonusangeboten zu finden und dort zu spielen.

Die meisten Online Casinos bieten einen großzügigen Willkommensbonus für Neukunden an, der in der Regel dreistufig ist. Das bedeutet, dass Sie für Ihre ersten drei Einzahlungen in der jeweiligen Casino reich belohnt werden.

In der Regel ist alles, was nötig ist, um in den Genuss dieser Promotionen zu kommen, die Erstellung eines Kundenkontos. Da man heutzutage problemlos im Großteil der virtuellen Spielhallen auch mobil spielen kann, ist eine Nutzung dieser Vorteile natürlich auch bei der Einzahlung per Handy möglich.

Die Bonusangebote sind normalerweise nicht an eine bestimmte Zahlungsmethode geknüpft, es ist jedoch so, dass viele Anbieter den Kunden bei der Verwendung von E-Wallets beschränken, indem spezielle Aktionen dann nicht nutzbar sind.

Vor- und Nachteile

Das mobile Bezahlen im Online Casino bringt viele Vorteile, aber auch einige Nachteile für den Spieler mit sich. Die Bequemlichkeit und Schnelligkeit der Durchführung sind wohl der größte Pluspunkt. Entsprechend den Ansprüchen der modernen Zeit ist es mittlerweile problemlos möglich, nicht nur mobil zu spielen, auch die Einzahlung direkt vom Smartphone oder Tablet aus durchzuführen.

VorteileNachteile
Datenschutz: Bei der Bezahlung mittels Handy reicht die Angabe der Telefonnummer. Persönliche Daten werden nicht übermittelt.Auszahlungen: In den meisten Fällen sind lediglich die Einzahlungen per Handy möglich.
Schnelligkeit: Je nach Zahlungsmethode befindet sich die eingezahlte Summe oft sofort auf ihrem Casino Kundenkonto.Kostenkontrolle: Durch die Einfachheit und Schnelligkeit der Zahlungen, gepaart mit der Möglichkeit erst später zu bezahlen, verliert man leicht den Überblick.
Bequemlichkeit: Sowohl das Spielen, als auch die Einzahlung erfolgt über Ihr Handy.
Unabhängigkeit: Man kann immer und überall einzahlen.

Fazit

Für Spieler in Deutschland ist im Online Casino mit Handyrechnung bezahlen, also nur bedingt und nie direkt über den Telefonanbieter möglich. Vielleicht wird diese Einschränkung jedoch bald aufgehoben und man kann auch in Deutschland dann die vielen Vorteile der Einzahlung direkt über den Mobilfunkbetrteiber genießen.

Bis dahin gibt es aber genügend vielversprechende Alternativen, die es ebenfalls ermöglichen, mit dem Handy ins Casino Konto einzuzahlen. Am Schnellsten und Einfachsten geht dies über E-Wallets oder Google und Apple Pay.

Durch neue technische Innovationen und Möglichkeiten wird damit aus dem Casino Erlebnis, ein mobiles Ereignis, in dessen Zentrum das allseits beliebte Smartphone steht.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ist es sicher, in Casinos mit dem Handy zu bezahlen?

Es ist immer empfehlenswert, bei der Wahl des Anbieters auf eine gültige Lizenz aus dem EU-Raum zu achten. Dann können Sie auch sicher sein, dass die angebotenen Zahlungsmethoden geprüft und seriös sind. Bei der Bezahlung über das Handy, werden ihre Daten geschützt, indem diese nur verschlüsselt gesendet werden. Zudem werden diverse Sicherheitsmerkmale abgefragt, bevor die Transaktion durchgeführt werden kann. Ein Missbrauch, beispielsweise bei Verlust, ist damit ausgeschlossen.

Können bei der Einzahlung per Handy Gebühren anfallen?

In der Regel ist der Zahlungsverkehr im Online Casino für den Kunden kostenfrei. Trotzdem informiert man sich am besten bereits vorab darüber, ob dem Spieler bei Nutzung einer bestimmten Zahlungsmethode Spesen verrechnet werden können. Dies variiert je nach gewählter Option. Die Informationen darüber finden sich auf der Webseite des jeweiligen Anbieters in den AGBs.

Ist es auch möglich die Auszahlung von Gewinnen mittels Telefonrechnung durchzuführen?

Leider kann bei der Wahl der Einzahlung per Telefon als Zahlungsmethode nicht auch die Auszahlung von Gewinnen auf diese Art durchgeführt werden. Daher braucht es in diesem Fall ein zweite Zahlungsoption, die dafür zuständig ist. Die Verwendung eines E-Wallets am Smartphone vereint alle Vorteile und macht das augenblickliche einzahlen, genauso möglich wie die Gewinnauszahlung.

Welchen Vorteil hat es, mithilfe von Prepaid Guthaben einzuzahlen?

Möchte man in Casinos mit Handy einzahlen, gibt es zwei Optionen. Man kann entweder über die Telefonrechnung des Netzbetreibers, in dem Fall wird die eingezahlte Summe erst im Nachhinein verrechnet, bezahlen oder per Prepaid guthaben. Der Vorteil von dieser Methode ist, dass das Budget jederzeit überschaubar bleibt. Man kann dann nur mit dem Geld spielen, das man vorher eingezahlt hat und das wirklich verfügbar ist. Es besteht also nicht die Gefahr, wie bei der Zahlung auf Rechnung die Kontrolle über die Einsätze zu verlieren.

Autor: Hailey K.
Content Manager

Unsere Redakteurin Hailey bezeichnet sich als Glückspilz, weil sie über ihre Hauptleidenschaft schreiben kann. Sie ist diejenige, die aktuelle Nachrichten aus der Glücksspiel-Industrie, objektive Casino Testberichte und verschiedene Spiele Guides für Gamblorium schreibt oder überprüft.